New PDF release: Attributierte Grammatiken und Attributierungsalgorithmen

By Ulrich Mahn

ISBN-10: 3540186506

ISBN-13: 9783540186502

ISBN-10: 3642517099

ISBN-13: 9783642517099

Diese Monographie gibt einen systematischen Überblick über Attributierte Grammatiken als ein Mittel zur Darstellung und examine von Kontextabhängigkeiten in Compilern unter Betonung der für Compiler-erzeugende Systeme erforderlichen Algorithmen. Attributierte Grammatiken sind ein inzwischen weltweit anerkanntes Mittel zur Beschreibung der statischen Semantik von Programmiersprachen. Mit der verstärkten Verbreitung von Compiler-Generatoren wird es auch für den Praktiker interessant, für spezielle Zwecke geeignete Sprachen zu entwickeln und zu implementieren. Diese ausführliche vergleichende Darstellung der verfügbaren Ergebnisse und Methoden weist auch dem Nichtspezialisten den Weg, einen für seine Sprache geeigneten Algorithmus zu finden. Betont werden vor der Systematik der theoretischen Erkenntnisse vor allem die in Compiler-Erzeugenden Systemen wie GAG oder HLP78 bewährten Algorithmen. Für den im Compilerbau Tätigen sind sicherlich die einheitliche Zusammenfassung der großen Vielzahl bekannter Ergebnisse über Attributierte Grammatiken und die sehr umfangreiche Bibliographie von Interesse.

Show description

Read or Download Attributierte Grammatiken und Attributierungsalgorithmen PDF

Best german_5 books

Problemlösen durch heuristische Suche in der Artificial - download pdf or read online

Die Zielsetzung der synthetic Intelligence (AI) ist es, Maschinen, zu erzeugen, die "intelligentes" Verhalten zeigen. Dabei spielt in vielerlei Hinsicht das Problemlösen eine zentrale Rolle. Die in diesem Buch behandelten Ansätze basieren auf heuristischer Suche. Das Buch bietet eine umfassende Behandlung des "State-of-the-art" dieses Teilbereichs der AI und zeigt fundamentale Zusammenhänge verschiedenster Problemstellungen und ihrer Lösungen auf.

Get E-Learning im Hochschulverbund: Grundlagen und Strategien PDF

Die nachhaltige didaktische Entwicklung von Lehr- und Lernformen mit multimedialer Unterstützung erlangt im Studienbereich Rechtsinformatik immer größere Bedeutung. Mit den Ergebnissen aus dem bundesweiten Projekt RION - Rechtsinformatik on-line liegen jetzt fundierte Erfahrungen in der Ausgestaltung eines deutschlandweiten, interuniversitären Lehrverbundes vor.

Download e-book for kindle: Relative Complexities of First Order Calculi by Elmar Eder

During this paper, a comparability is made up of a number of evidence calculi when it comes to the lengths of shortest proofs for a few given formulation of first order predicate common sense with functionality symbols. specifically, we tackle the query no matter if, given calculi, any derivation in a single of them could be simulated within the different in polynomial time.

Extra info for Attributierte Grammatiken und Attributierungsalgorithmen

Sample text

Primode} = { } A2(ASSIGNMENT) = { } Eine mog1iche Attributierungsreihenfo1ge ist dann die fo1gende (vg1. 3. Problematik von Attributierungsalgorithmen Algorithmen zur Attributierung von Strukturbaummen sind Traversierungsalgorithmen fUr Baume. Die Attributierung eines Strukturbaumes besteht im wesentlichen aus einer Folge von Operationen, die einzeln von recht elementaren Typ sind: - AusfUhrung einer Attributierungsregel - Besuch eines Nachfolgers eines Knotens - Besuch des Vorgangers eines Knotens Diese Operationen sollten so aufeinander folgen, daB jedes Attributexemplar genau einmal ausgewertet wird und die Attributierungsreihenfolge die Attributabhangigkeiten berUcksichtigt werden.

P , J Auf Grund der Bedingung "lokal azyklisch" ergeben sich innerhalb der angegebenen Attributmengen keine Zyklen. Somit kann in der Reihenfolge ... attributiert werden. 4. 1. in [OHM73] ). a. • ,X . a. ) folgt entweder J1 J1 Jm Jm Beweis: durch Zuruckfuhrung auf obigen Satz unter Beachtung der folgenden Beobachtung: - Jede AG in Normalform ist trivialerweise lokal azyklisch. a E AS(X O) und j ~ i = j ~ n p o Beide Falle treten jedoch bei AG in Normalform nicht auf, n da (X .. a. • , X.. ) und brauchen somit J1 J1 J m Jm i=l 1 nicht betrachtet werden.

2. Zerlegbarkeit Die Attribute aus A(X) werden in disjunkte Teilmengen Al(X). A2 (X) • ••• zerlegt. (X) jweils nur ererbte oder abgeleitete Attribute 1 enthalten. (X) erfolgt 1 ein "Besuch des Nachfolgers Xv" V € {l ••••• n }. (X) erfolgt 1 ein "Besuch des Vorg~ngers von XO" Die Attributierung beginnt an der Wurzel des Strukturbaumes und endet mit der Ruckkehr zur Wurzel. Ein "Besuch des Vorg~ngers der Wurzel" kann naturgem~B nicht mehr ausgefuhrt werden. (X) darf leer sein ). • ,m X - Eine Wohldefinierte AG heiBt Zerlegbare AG <=> Eine zulassige Zerlegung existiert, so daB fur jeden Knoten X eines jeden Strukturbaums t die Attributmenge A(X) in der Reihenfolge A, (X) , ••.

Download PDF sample

Attributierte Grammatiken und Attributierungsalgorithmen by Ulrich Mahn


by Daniel
4.4

Rated 4.32 of 5 – based on 43 votes