Aufwachsen und Lernen in Japan: Eine kommentierte - download pdf or read online

By Donata Elschenbroich (auth.), Donata Elschenbroich (eds.)

ISBN-10: 3322914658

ISBN-13: 9783322914651

ISBN-10: 3322914666

ISBN-13: 9783322914668

Diese kommentierte Bibliografie gibt einen ersten Überblick über die internationale Vergleichsforschung der japanischen Kindheit. Bisher hat guy sich quick ausschließlich in den united states mit dem "Beispiel Japan" beschäftigt; three hundred Titel der anglomerikanischen Forschung präsentieren einen Querschnitt aus drei Jahrzehnten. Um einen Einblick in die innerjapanische Diskussion zu geben - es wurde bisher quickly nichts in westliche Sprachen übersetzt - werden a hundred japanische Titel (erziehungssoziologische und kulturgeschichtliche Arbeiten) übersetzt und einige "klassische" Werke in längeren Abstracts vorgestellt. Die deutsche Beschäftigung mit japanischer Kindheit struggle bisher sporadisch: Erfasst sind in a hundred Titeln deutsche Publikationen zum "Aufwachsen und Lernen in Japan"; auch hier wurden wesentliche Beiträge in längeren Abstracts zusammengefasst. Alle Titel sind durch Schlagwortindex und Autorenindex erschlossen. Mit dieser Bibliografie möchte das DJI den Einstieg erleichtern in ein neues Forschungsfeld: die foreign vergleichende Untersuchung asiatischer Lernkulturen.

Show description

Read or Download Aufwachsen und Lernen in Japan: Eine kommentierte Bibliographie angloamerikanischer, japanischer und deutscher Literatur PDF

Similar german_10 books

Electronic Vibration: Pop Kultur Theorie by Gabriele Klein PDF

Das Buch entwickelt eine Kulturtheorie des Pop und legt dabei ein besonderes Augenmerk auf Körperinszenierungen. Auf der Grundlage einer empirischen Untersuchung der Jugendkultur Techno wird eine an Bourdieu und den Cultural stories angelehnte theoretische Skizze der Popkultur vorgestellt, die die lebensweltliche Relevanz globalisierter Kulturen, wie es jugendliche (Pop)Musikkulturen seit ihren Anfängen sind, herausarbeitet.

Bürgerliches Recht Schuldrecht, Besonderer Teil - download pdf or read online

Von allen Gebieten des Burgerlichen Rechts ist fur den Wirtschaftswissen schaftler der Besondere inform des Rechts der SchuldverhaItnisse eines der wichtigsten, vielleicht sogar das bedeutsamste. Denn unter den dort auf gezahlten, sehr heterogenen Materien begegnet ihm taglich in der Praxis der Kauf-, Miet-, Dienst-, Werkvertrag sowie das Recht der unerlaubten Hand lungen in seinen vielfachen Auspragungen der juristischen Gegenwart.

Download PDF by Stefanie Schultz: Natur als gesellschaftliches Verhältnis: Zur Kritik der

Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, die Reichweite der von Hans Immler entwik kelten Naturwerttheorie (vgl. insbesondere 1985 und 1989)1 fiir die adaquate gesell schaftstheoretische Reflexion des sog. Mensch-Natur-Verhaltnisses zu priifen. Imrnler behauptet, daB auch die Natur, so wie die Arbeit, an der Wertbildung beteiligt sei, und daB das Ignorieren dieses Sachverhaltes (nicht zuletzt seitens der 'abstrakten' Oko nomie) als Ursache der okologischen Krise anzusehen sei.

Koordination im Supply Chain Management: Ein hierarchischer by Kirstin Zimmer PDF

Die Globalisierung der Märkte und die damit einhergehende Konzentration der Unternehmen auf ihre Kernkompetenzen erfordern eine enge Zusammenarbeit der am Leistungsprozess beteiligten Unternehmen. Damit gewinnen das offer Chain administration und die Koordination operativer Entscheidungen entlang der Logistikkette zunehmend an Bedeutung.

Extra info for Aufwachsen und Lernen in Japan: Eine kommentierte Bibliographie angloamerikanischer, japanischer und deutscher Literatur

Example text

Wie in anderen modernen Gesellschaften haben sich die Erziehungsstile in den verschiedenen Schichten durch den Einfluß der Medien stark vereinheitlicht. Uno vermißt in der Forschung zur Geschichte der japanischen 48 Kindheit vor allem Studien über die ersten Jahrzehnte des 20. Jahrhunderts, und insbesondere über Erziehungspraktiken in niederen sozialen Schichten. Sie beobachtet seit den 70er Jahren ein wachsendes Interesse bei japanischen Historikern, sich mit Familien- und Kindheitsfragen zu beschäftigen.

Dabei ist ein neuer Sozialisationsstil entstanden, in dem sich das traditionell "leere Zentrum" (etwa im japanischen Denken und in der Politik) mit neuen, gruppenintegrativen Erziehungspraktiken verbunden hat. Donata Eischenbroich N obuo Shimahara: Teacher Education in Japan. In: Edward R. ): Windows on Japanese Education. New York 1991 Jedes Jahr bewerben sich in Japan über 200000 Kandidaten auf 40000 staatliche Lehrerstellen. Ende der 70er Jahre wurden, nach langen Debatten über das zu niedrige Qualifikationsniveau japanischer Lehrer, neue Ausbildungsstätten gegründet und das Anfangsgehalt von Lehrern um 3040 % über das Durchschnittsgehalt anderer öffentlich Bediensteter angehoben, um attraktive Kandidaten anzuwerben (267).

Während die Autorin in den Grundschulen (bis etwa zum Alter von elf Jahren) viel Flexibilität im Umgang mit Kindern beobachtet, freie, motivierte Schüler, beschreibt sie die Situation der höheren Schulen als "Krise": überschattet vom rigorosen Prüfungssystem, dem "bottleneck" der japanischen Biographie, eine Lebensphase, in der Schüler auf formales Lernen programmiert werden und für kreative Interessen kein Raum bleibt. Im letzten Abschnitt diskutiert die Autorin die Implikationen für amerikanische Erziehung.

Download PDF sample

Aufwachsen und Lernen in Japan: Eine kommentierte Bibliographie angloamerikanischer, japanischer und deutscher Literatur by Donata Elschenbroich (auth.), Donata Elschenbroich (eds.)


by Anthony
4.0

Rated 4.03 of 5 – based on 44 votes