New PDF release: Binnenverkehrswasserbau: Schleusenanlagen

By Hans-Werner Partenscky

ISBN-10: 3642522521

ISBN-13: 9783642522529

ISBN-10: 364252253X

ISBN-13: 9783642522536

Schleusen und Hebewerke dienen als Abstiegsbauwerke zur Uberwindung vorhandener Gefallestufen in Schiffahrtskanalen und staugeregelten Flussen. Fur den Verkehrsablauf auf einer Wasserstrasse stellen sie stets einen Engpass dar. Bei der Planung neuer Schiffahrtskanale und dem Ausbau vorhandener Wasserstrassen kommt deshalb der richtigen Wahl und Bemessung der erforderlichen Abstiegsbauwerke eine besondere!Be deutung zu. Beim Entwurf der Schleusen und Hebewerke sind im Hinblick auf die ge forderte Sicherheit des Schiffsverkehrs bestimmte Kriterien zu be achten, durch deren Einhaltung der Leistungsfahigkeit der Bauwerke im Hinblick auf ihre Tonnagekapazitat gewisse Grenzen gesetzt wer den. In der Fachliteratur der zwanziger Jahre wurden die derzeit gulti gen Erkenntnisse fur den Bau von Schiffahrtskanalen, Schleusen und Hebewerken in dem vom Springer-Verlag im Jahre 1921 herausgegebenen Buch von F. ENGELHARD "Kanal- und Schleusenbau" und dem im gleichen Verlag erschienenen klassischen Werk von zero. FRANZIUS "Verkehrswasser bau" dargelegt. In den folgenden Buchern von H. DEIINERT uber "Schleusen und Hebewerke" (Springer-Verlag, 1954) und H. PRESS uber "Binnenwasserstrassen und Binnenhafen" (Verlag von Wilh. Ernst & Sohn, 1956) wurde der weite ren Entwicklung bis Mitte der funfziger Jahre Rechnung getragen. Der Ausbau des europaischen Wasserstrassennetzes und zahlreicheruber seeischer Wasserstrassen, insbesondere in den united states, Kanada, der UdSSR und in der Volksrepublik China, wurde seitdem jedoch in starkemMasse weiter vorangetrieben. Dabei ergaben sich eine Reihe neuer Erkennt nisse im Hinblick auf die Planung der Schiffahrtskanale und den Ent wurf moderner Abstiegsbauwerke, die eine Neubearbeitung des Fachge- VI Vorwort bietes "Verkehrswasserbau" sinnvoll und notwendig erscheinen

Show description

Read or Download Binnenverkehrswasserbau: Schleusenanlagen PDF

Similar german_4 books

Get Finanzmathematik: Die Bewertung von Derivaten PDF

Mit der Verleihung des Nobelpreises an Scholes und Merton (1997) wurden finanzmathematische Arbeiten gew? rdigt, die den Handel mit Optionen und anderen Finanzderivaten entscheidend gef? rdert haben. Dieses Buch gibt eine Einf? hrung in die Theorie der Bewertung solcher derivater Finanzprodukte. Ein Schwerpunkt liegt in der Darstellung von Methoden zur Untersuchung von europ?

Download PDF by R. Nann: Rechnersteuerung von Fertigungseinrichtungen: Beitrag zur

Die vorliegende Arbeit entstand wAhrend meiner TAtigkeit als wissenschaftlicher Hitarbeiter am Institut some distance Steue rungstechnik der Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrich tungen der UniversitAt Stuttgart. Herrn Prof. Dr. -Ing. G. Stute, dem Leiter des Institutes, bin ich fOr sein stetes Interesse und die wertvollen An regungen wAhrend des Entstehens dieser Arbeit zu gro em Dank verpflichtet.

Additional resources for Binnenverkehrswasserbau: Schleusenanlagen

Example text

KZasseiV zugeordnet. Für sie gilt als maßgebendes Regelschiff das Europa-Sahiff vom Typ "Johann Welker" mit Ls = 80,0 m (bzw. efe von Ts = 2 ,So m. 350 tdW (Abb. ). Daneben sind auf den Binnenwasserstraßen der Klasse IV auch Schubverbände mit bis zu zwei Schubleichtern und einem Schubboot zugelassen. ). Bei voller Abladung beträgt die Gesamttragfähigkeit eines Schubverbandes mit zwei Schubleichtern vom Typ "Europa I" 2 x 1240 tdw = 2480 tdw, bei Verwendung von Schubleichtern vom Typ "Europa II" 2 x 1660 = 3320 tdw (Tabelle 2.

Abbildung 2 . 10. 11. Gesamtansicht der geplanten Stauanlage Three-Gorges am Yangtze-River, VR China Die maximale Wasserspiegeldifferenz zwischen dem Oberwasser und Unterwasser der Stauanlage beträgt Hges = 88,0 m. Sie soll durch zwei Schleusentreppen mit je vier Schleusen (Kammerlängen = 280 m, Kammerbreiten = 34 m) überwunden werden. Gleichzeitig ist für den schnelleren Schiffsverkehr und während der Bauzeit ein zusätzliches senkrechtes Gegengewichtshebewerk (Trogabmessungen = 120m x 18 m x 3,5 m) vorgesehen, das bei einer Hubhöhe von bis zu 88,0 m die höchste Anlage dieser Art darstellen wird.

O· I ~·· sog. Europaschili I (IVa) 90 ·lOS (IVb) 172 · 185 wie Wasserstraßenklasse IV V Gro6motorschifl bis 110,00 VI Gesaml · Formation angegebenen bis bis 11 ,40 4,50 bis 4 500 ~ . 2 8 . Europ äische Wa s se r stra ßen-Klasse n un d zugehö ri ge Transport e inheiten /20/ 36 2 Schleusenarten und Abmessungen Die Länge und die erforderliche Antriebsleistung der Schubboote ist abhängig von der Anzahl der Leichter im Verband. 2. angegebenen Schubbootlängen und Antriebsleistungen. 2 Schubbootlängen und Antriebsleistungen /21, 22/ Anzahl der Leichter Uinge des Schubbootes Antriebsleistung r-- 1 2 4 6 6 bis 12 12 19 32 36 42 m m m m m 2 X 300 2 X 700 2 X 900 2 X 1200 3 X 1800 kW kW kW kW kW Der für die Wasserstraßen der Klasse IV zugelassene Einzelverband bestehend aus zwei Europa-Leichtern und einem Schubboot hat demnach, je nach Schubboot, eine Gesamtlänge von L 8 = 2 x 76,5 m + 19m= 172,0 m bzw.

Download PDF sample

Binnenverkehrswasserbau: Schleusenanlagen by Hans-Werner Partenscky


by Ronald
4.0

Rated 4.56 of 5 – based on 50 votes