Download e-book for iPad: Biochemie fur die mundliche Prufung: Fragen und Antworten by Götz F. Domagk

By Götz F. Domagk

ISBN-10: 3540556559

ISBN-13: 9783540556558

ISBN-10: 3642974155

ISBN-13: 9783642974151

Die Reihe MEDialog wurde zur effizienten Vorbereitung auf die mundliche Prufung im Physikum konzipiert. Etwa one hundred eighty Fragen decken samtliche Inhalte des Gegenstandskatalogs im Fach Biochemie ab. Jeder Antwort ist eine Seite gewidmet. Wo immer moglich wird dabei auf die klinische Relevanz des betreffenden Sachverhalts eingegangen. In den Antworttext integrierte Abbildungen erleichtern das Verstandnis komplexer Aspekte. Diese shape der Darstellung garantiert, da? guy die Fakten und Zusammenhange im Fach Biochemie auch kurz vor der mundlichen Prufung noch einmal rekapitulieren kann. MEDialog eignet sich nicht nur zum "Solo-Lernen", sondern auch fur die Lerngruppe. Denn gerade im conversation mit anderen kann die mundliche Prufungssituation effektiv simuliert werden.

Show description

Read Online or Download Biochemie fur die mundliche Prufung: Fragen und Antworten PDF

Similar german_6 books

Betriebswirtschaftslehre im Grundstudium 2: Buchführung, - download pdf or read online

Der zweite Band der Betriebswirtschaftslehre imGrundstudium befaßt sich mit dem betrieblichen Rechnungswesen. Im ersten Teil wird eine knappe Einführung in das approach der doppelten Buchführung gegeben, der zweite Teil ist der Kostenrechnung gewidmet. Neben der Technik der Kostenrechnung wird die Teil- und Plankostenrechnung drgestellt sowie auf neuere Entwicklungen eingegangen.

Download e-book for kindle: Organisationsstrukturen und Informationssysteme auf dem by Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer, Dipl.-Wirtsch.-Ing. Markus

Die Wahl der richtigen businesses- und IuK-Strategie bleibt weiterhin eine große Herausforderung. Mit dem Ziel die Substanz innovativer Konzepte und sogenannter "Heilslehren" zu bewerten, gibt das Buch wichtige Impulse für die tägliche Arbeit. Der Abschnitt "Organisationsformen der Zukunft" zeigt, wie die Wettbewerbssituation maßgeblich beeinflußt werden kann.

Download PDF by Martin Hahmann: Komplementare Managementdiskurse: Polarisierung oder

Die verschiedenen betriebswirtschaftlichen "Schulen", die sich mit der Konzeptualisierung von firms- und Managementtheorien befassen, erweisen sich hinsichtlich der Betrachtung organisatorischer Veränderungsprozesse und Komplexitätsphänomene als zu eng. Dies ist nicht nur auf die primär ökonomische Perspektive dieser Ansätze, sondern auch auf ihre "monokontextuale" Perspektive zurückzuführen.

Extra info for Biochemie fur die mundliche Prufung: Fragen und Antworten

Sample text

A, G, C, V) zur Verfiigung, und mit diesen 4 Elementen solI eine Information flir den Einbau von 20 verschiedenen Aminosauren weitergegeben werden. VVV") mit einem aus Leberund Bakterienelementen zusammengesetzten Proteinsynthesesystem und erhielten ein nur aus Phenylalanin aufgebautes Polypeptid. "V" allein konnte kaum das Signal sein flir "Phe", selbst mit einer Zweierkombination wie "VV" hatte man nur Instruktionen flir 16 (der 20 proteinogenen) Aminosauren verfiigbar. So vermutete man, daB ein Triplett "VUU" das Aminosaurebestimmende Signal sei.

B. das A TP oder das fettsaureaktivierende CoA, konnen aber aus kleinen Bausteinen ganz aufgebaut werden. Viele Spurenelemente entfalten ihre Wirkung im Organismus, indem sie als Cofaktoren flir bestimmte Enzyme wirken. B. iiber 80 Zink-abhangige Enzyme. 1 4 Nucleinsauren Welches sind die Bauelemente der Nucleinsiiuren? 000. Die Monomeren dieser Riesenmolekiile heiBen Nucleotide und sind wiederum selbst aus einer Base, einer Pentose und einem Phosphorsaurerest zusammengesetzt. Die beteiligten Basen sind substituierte Pyrimidine bzw.

Glucose-l-P + (Glykogen). (Glykogen) Der freigesetzte Coriester wird durch Phosphoglucomutase in G6P umgewandelt und uber die Glykolyse (s. 8) umgesetzt bzw. von der Leber als Blutzucker freigesetzt. Die von Cori beschriebene Ruckreaktion, nach der Glykogen direkt aus G IP gebildet werden kann, verlauft nur bei unphysiologischen Substratkonzentrationen: das hohe intrazellulare Phosphat verhindert eine Glykogensynthese. Die Glykogen-Phosphorylase kann schlagartig von einer inaktiven b-Form in die aktive a-Form umgewandelt werden.

Download PDF sample

Biochemie fur die mundliche Prufung: Fragen und Antworten by Götz F. Domagk


by Jason
4.4

Rated 4.32 of 5 – based on 31 votes