Download e-book for kindle: Brückendynamik: Winderregte Schwingungen von Seilbrücken by Uwe Starossek

By Uwe Starossek

ISBN-10: 3322831876

ISBN-13: 9783322831873

ISBN-10: 3322831884

ISBN-13: 9783322831880

Dieses Buch stimmt inhaltlich iiberein mit meiner Dissertation "Zum dynamischen Verhalten von Seilbriicken unter Windeinwirkung," mit der ich im Juli 1991 an der Fakultat fUr Bauingenieur- und Vermessungswesen der Universitat Stuttgart promovierte. Die Dynamik der Briicken und insbesondere das challenge windindu zierter Schwingungen gewinnt angesichts der zunehmenden Kiihnheit heutiger Bau werke standig an praktischer Bedeutung; so entstand auch die Idee zu dieser Arbeit wahrend meiner beruflichen Tatigkeit im Briickenbau. Das Thema der Dissertation wird somit fiir einen grofieren Kreis der Fachoffentlichkeit von Interesse sein. Das vorliegende Buch, herausgegeben yom Verlag Vieweg, solI diesem Umstand Rech nung tragen. Herr Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E. h. Jorg Schlaich, Direktor des lnstituts fUr Trag werksentwurf und -konstruktion der U niversitat Stuttgart, unterstiitzte und betreute mein Dissertationsvorhaben und fertigte den Hauptbericht an. Ais Diskussionspart ner und Mitberichter konnte Herr Prof. Dr.-Ing. habil. Dieter DinkIer yom hiesigen lnstitut fUr Statik und Dynamik der Luft- und Raumfahrtkonstruktionen gewonnen werden. Herr Dr.-Ing. Giinter Schwarz, Leiter der Gasdynamischen Versuchsanla gen der Universitat Stuttgart, begleitete und forderte meinen Arbeitsfortschritt in mehreren langen Gesprachen. Er unterstiitzte die Arbeit der Berichter durch die Erstellung eines Gutachtens. Unschatzbare Hilfe erfuhr ich durch die Angehorigen des lnstituts fUr Tragwerks entwurf und -konstruktion, von denen einige stellvertretend genannt seien. Herr Dipl.-Ing. Knut Gabriel, Leiter der Arbeitsgruppe "Zugbeanspruchte Konstruk tionen," gewahrte mir stete ideelle, organisatorische und fachliche Unterstiitzung.

Show description

Read or Download Brückendynamik: Winderregte Schwingungen von Seilbrücken PDF

Similar german_5 books

Get Problemlösen durch heuristische Suche in der Artificial PDF

Die Zielsetzung der synthetic Intelligence (AI) ist es, Maschinen, zu erzeugen, die "intelligentes" Verhalten zeigen. Dabei spielt in vielerlei Hinsicht das Problemlösen eine zentrale Rolle. Die in diesem Buch behandelten Ansätze basieren auf heuristischer Suche. Das Buch bietet eine umfassende Behandlung des "State-of-the-art" dieses Teilbereichs der AI und zeigt fundamentale Zusammenhänge verschiedenster Problemstellungen und ihrer Lösungen auf.

E-Learning im Hochschulverbund: Grundlagen und Strategien - download pdf or read online

Die nachhaltige didaktische Entwicklung von Lehr- und Lernformen mit multimedialer Unterstützung erlangt im Studienbereich Rechtsinformatik immer größere Bedeutung. Mit den Ergebnissen aus dem bundesweiten Projekt RION - Rechtsinformatik on-line liegen jetzt fundierte Erfahrungen in der Ausgestaltung eines deutschlandweiten, interuniversitären Lehrverbundes vor.

Elmar Eder's Relative Complexities of First Order Calculi PDF

During this paper, a comparability is made from a number of facts calculi by way of the lengths of shortest proofs for a few given formulation of first order predicate good judgment with functionality symbols. particularly, we deal with the query no matter if, given calculi, any derivation in a single of them may be simulated within the different in polynomial time.

Extra info for Brückendynamik: Winderregte Schwingungen von Seilbrücken

Sample text

Die naheliegende Erwartung hoherer kritischer Geschwindigkeiten fUr das gedampfte System (Abb. 7) wird erfUllt. Es ergibt sich aber auch ein grundsatzlicher Unterschied: Anders als fur das ungedampfte System (Abb. 6) ist fUr das gedampfte die Angabe eines minimalen Frequenzverhiiltnisses moglich, bei dem Flattern gerade noch auftrittj die zugeharige kritische Windgeschwindigkeit ist endlich groB. Der in denselben Punkt miindende obere Kurventeil steht fur die obere Grenze des kritischen Bereiches, die beim ungedampften System nicht existiert.

10: 1m Windkanal untersuchte Teilmodelle [140] Die Anstromgeschwindigkeit wurde langsam gesteigert, bis das Modell spontan mit Flatterbewegungen begann. Dann wurde die Geschwindigkeit so weit verringert, bis das Flattern wieder aufhorte. Die beiden so ermittelten Geschwindigkeitswerte liegen durchschnittlich urn nur ca. 4 %, maximal urn 10 % auseinander. Das plotzliche Ein- und Aussetzen der Schwingungen spricht fUr die Giite der realisierten Versuchsbedingungen (Anstromung geringer Turbulenz) und besUitigt die Annahme weitgehend nur selbsterregter Schwingungen.

Mit [35, Abb. 12] zeigt. Die naheliegende Erwartung hoherer kritischer Geschwindigkeiten fUr das gedampfte System (Abb. 7) wird erfUllt. Es ergibt sich aber auch ein grundsatzlicher Unterschied: Anders als fur das ungedampfte System (Abb. 6) ist fUr das gedampfte die Angabe eines minimalen Frequenzverhiiltnisses moglich, bei dem Flattern gerade noch auftrittj die zugeharige kritische Windgeschwindigkeit ist endlich groB. Der in denselben Punkt miindende obere Kurventeil steht fur die obere Grenze des kritischen Bereiches, die beim ungedampften System nicht existiert.

Download PDF sample

Brückendynamik: Winderregte Schwingungen von Seilbrücken by Uwe Starossek


by Mark
4.4

Rated 4.92 of 5 – based on 12 votes