Bussysteme in der Automatisierungstechnik - download pdf or read online

By Gerhard Schnell (auth.), Gerhard Schnell (eds.)

ISBN-10: 3322854531

ISBN-13: 9783322854537

ISBN-10: 3528065699

ISBN-13: 9783528065690

Show description

Read or Download Bussysteme in der Automatisierungstechnik PDF

Best german_5 books

Get Problemlösen durch heuristische Suche in der Artificial PDF

Die Zielsetzung der synthetic Intelligence (AI) ist es, Maschinen, zu erzeugen, die "intelligentes" Verhalten zeigen. Dabei spielt in vielerlei Hinsicht das Problemlösen eine zentrale Rolle. Die in diesem Buch behandelten Ansätze basieren auf heuristischer Suche. Das Buch bietet eine umfassende Behandlung des "State-of-the-art" dieses Teilbereichs der AI und zeigt fundamentale Zusammenhänge verschiedenster Problemstellungen und ihrer Lösungen auf.

E-Learning im Hochschulverbund: Grundlagen und Strategien by Britta Schinzel, Jürgen Taeger, Peter Gorny, Thomas Dreier, PDF

Die nachhaltige didaktische Entwicklung von Lehr- und Lernformen mit multimedialer Unterstützung erlangt im Studienbereich Rechtsinformatik immer größere Bedeutung. Mit den Ergebnissen aus dem bundesweiten Projekt RION - Rechtsinformatik on-line liegen jetzt fundierte Erfahrungen in der Ausgestaltung eines deutschlandweiten, interuniversitären Lehrverbundes vor.

Relative Complexities of First Order Calculi - download pdf or read online

During this paper, a comparability is made from a number of facts calculi by way of the lengths of shortest proofs for a few given formulation of first order predicate good judgment with functionality symbols. particularly, we deal with the query even if, given calculi, any derivation in a single of them should be simulated within the different in polynomial time.

Additional info for Bussysteme in der Automatisierungstechnik

Example text

Ein Telegramm beginnt immer mit der Kennzeichnung des Ubertragungsbeginns. Diese Information ist flir aIle sendewilligen Teilnehmer gleich, so daB sich zwei gleichzeitig auf der Ubertragungsleitung befindende Sendungen nicht gegenseitig beeinflussen. Es kann die eigene Adresse des Senders, der sog. Identifier, folgen. B. ,,0", den anderen als rezessiv, dominiert der Teilnehmer mit der niedrigeren Adresse. Der Teilnehmer mit der hoheren Adresse bricht die Sendung ab und versucht, seine Daten im AnschluB an die jetzt laufende Ubertragung zu senden.

Es sind die unter dem Namen High Level Datalink Control Procedures, kurz HDLC, bekannten Dateniibertragungsprotokolle, die weite Verbreitung gefunden haben. Die HDLC-Dateniibertragung liiuft synchron oder im StartlStopp-Betrieb und beinhaltet eine mehrfache Sicherung. Ein Datenpaket enthiilt jeweils eine Adresse, KontroII- und Steuerinformation, die zu iibertragenden Daten und Priifinformation. 5 Werden Bytes iibertragen und ist die lJbertragungsreihenfolge der einzelnen Bits innerhalb eines Bytes im folgenden Beispiel yom niederwertigsten Bit aufwiirts, so ergibt sich fiir die zu iibertragende ASCII-Zeichenfolge ,,987" die zugehorige Bitfolge ,,10011100 10001100 01111100".

B - R): G = (8 + R): G = 1101010101:1011 = 46, R = 0 8. 19 CRC (Cyclic Redundancy Check) (I + 1 = 0, 0 - 1 = 1) = 1111011, R = 0 36 1 Technische Grundlagen Die Tabelle zeigt flir das optimierte Generatorpolynom G = 235 545, daB nicht aile Fehler-Bitmuster erkannt werden: Fili den Fail von 6 zufalligen Fehlerbits ist die Zahl der nicht erkennbaren Fehler bei i = 2, 3 und 4 gesendeten Datenoktetts beispielhaft dem Anhang von DIN 19244 entnommen. Auch wird die Hamming-Distanz d = 6 nur bis i = 16 aneinanderfolgende Datenoktetts garantiert.

Download PDF sample

Bussysteme in der Automatisierungstechnik by Gerhard Schnell (auth.), Gerhard Schnell (eds.)


by Paul
4.4

Rated 4.17 of 5 – based on 17 votes