Currently browsing category

German 4

Prof. Dr.-Ing. Walter Bitterlich, Dr.-Ing. Sabine Ausmeier,'s Gasturbinen und Gasturbinenanlagen: Darstellung und PDF

By Prof. Dr.-Ing. Walter Bitterlich, Dr.-Ing. Sabine Ausmeier, Dipl.-Ing. Ulrich Lohmann (auth.)

ISBN-10: 3322864804

ISBN-13: 9783322864802

ISBN-10: 3322864812

ISBN-13: 9783322864819

Die Stromerzeugung mit Gasturbinenanlagen gewinnt weltweit immer mehr an Bedeutung. Die Hersteller versuchen, mit technisch und wirtschaftlich ständig verbesserten Einheiten den großen Bedarf an Aggregaten zu befriedigen. Die Dokumentation der Berechnungsverfahren hat mit der zügigen Entwicklung jedoch nicht Schritt gehalten. Es fehlt vor allem die vollständige Beschreibung eines Modells für die energetische sowie wirtschaftliche Berechnung einer modernen Gasturbinenanlage. Das Buch füllt diese Lücke; es gibt Berechnungsverfahren an und stellt Zahlenmaterial und Ergebnisse bereit. Die Berechnungsgrundlagen schließen den Dampfteil der gegenwärtig überwiegend eingesetzten kombinierten fuel- und Dampfturbinenanlagen (GuD) ausführlich mit ein.

Show description

L. Kollar, H.-J. Gevatter (auth.), Professor Dr.-Ing.'s Automatisierungstechnik 2: Geräte PDF

By L. Kollar, H.-J. Gevatter (auth.), Professor Dr.-Ing. Hans-Jürgen Gevatter (eds.)

ISBN-10: 3540670858

ISBN-13: 9783540670858

ISBN-10: 3642582982

ISBN-13: 9783642582981

In diesem Buch werden für die Problemstellungen, die sich für den Ingenieur der Automatisierungstechnik ergeben, die Elemente zur Lösung seiner Aufgaben genannt und in Aufbau und Funktion beschrieben. Es gibt einen Überblick über wesentliche Grundlagen und Eigenschaften der am Markt erhältlichen Bauelemente, aus denen komplexe Systeme der Meß- und Sensortechnik Geräte aufgebaut werden. Ein umfassendes Abkürzungsverzeichnis der Automatisierungstechnik rundet das Werk ab. Zum Leserkreis gehören Ingenieure aus der Industrie für Planung, technischen Vertrieb, Forschung und Entwicklung sowie Hochschullehrer und Studierende. Interessierte, die weitergehende Themen der Automatisierungstechnik aufgreifen möchten, stehen weitere Teilbände zur Verfügung. Das gesamte Gebiet der Automatisierungstechnik ist in die drei Teilbände - Automatisierungstechnik 1 Meß- und Sensortechnik - Automatisierungstechnik 2 Geräte - Automatisierungstechnik three Aktoren gegliedert.

Show description

Download e-book for iPad: Freies Skizzieren ohne und nach Modell für Maschinenbauer: by Karl Keiser

By Karl Keiser

ISBN-10: 3662236788

ISBN-13: 9783662236789

ISBN-10: 3662257661

ISBN-13: 9783662257661

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Download e-book for iPad: Werkzeugspanner (Werkzeughalter) by Karl Schreyer

By Karl Schreyer

ISBN-10: 3642490654

ISBN-13: 9783642490651

ISBN-10: 3642925618

ISBN-13: 9783642925610

Die Benennung "Werkzeugspanner" ist bis he ute zwar weniger ge brauchlich als die Benennung "Werkzeughalter." In den weitaus meisten Fallen wird das Werkzeug mit der Werkzeugmaschine jedoch kraft schlussig verbunden, additionally gespannt, z. B. DrehmeiBel, Bohrer, Senker, Fraser, HobelmeiBel, StoBmeiBel und Schleifscheiben. Zudem kenl). zeichnet die Benennung Werkzeugspanner folgerichtig und sinnfallig die ZugehOrigkeit dieser Fertigungsmittel zur Gruppe der Spannzeuge. Fur Werkzeugspanner gelten grundsatzlich die gleichen Gestaltungs richtlinien wie fur Werkstuckspanner, denn mit beiden Arten von Spann zeugen sind im wesentlichen dieselben Aufgaben zu erfullen. Das Be stimmen der Lage lind das Spannen von Werkzeugen ist jedoch in der Regel einfacher als das von Werkstucken, da Werkzeuge einfachere und einheitlichere AnschluBformen aufweisen. Andererseits ergeben sich fur Werkzeugspanner vielseitige Gestaltungsmoglichkeiten aus der Ver schiedenheit der Werkzeugmaschinen, aus Zustellung und Vorschub des Werkzeuges, Ausgleich der Werkzeug-Abnutzung und zum Teil aus der Spaneabfuhr. Werkzeugspanner fur spanlose Fertigung wurden in dieses Buch nicht aufgenommen, da diese in jedem Werk uber Stanzereitechnik enthalten sind. Aufbau und Gliederung dieses Buches sind im groBen und ganzen gleich dem des Buches "Werkstuckspanner," das in demselben Verlag von demselben Verfasser erschienen ist. Allgemeines und Wesentliches sind vorzugsweise im Haupttext enthalten, das ubrige ist in den Bild texten angefUhrt. Abweichend von der Sprache des Betriebes wurden folgende Be nennungen verwendet: DrehmeiBel, BohrmeiBel usw. anstatt Drehstahl, Bohrstahl usw.; Drehmaschine anstatt Drehbank; Tiefbohrmaschine an statt Tieflochbohrmaschine; Sackbohrung anstatt Sackloch. Von der Wiedergabe vollstandiger DINormen wurde Abstand ge nommen, denn diese unterliegen Anderungen, und wurden auBerdem den Umfang des Buches unzulassig vergroBern.

Show description