Download e-book for iPad: Chemilumineszenz organischer Verbindungen: Ergebnisse und by Karl-D. Gundermann

By Karl-D. Gundermann

ISBN-10: 3662216981

ISBN-13: 9783662216989

ISBN-10: 366221699X

ISBN-13: 9783662216996

Das ausserordentlich umfangreiche Forschungsgebiet, das Gegenstand dieser Monographie ist, entwickelt sich seit dem 2. Weltkrieg sturmisch. Ursachen hierfur sind die immer empfindlicheren photoelektrischen Mess gerate und neue chemische und physikalisch-chemische Arbeitsmethoden. Dennoch sei es gewagt, die Ergebnisse und Probleme vor allem aus der Sicht des organischen Chemikers in grosserem Umfang darzustellen, als es bisher in Ubersichtsartikeln und Buchkapiteln (z. B. (1), (2)) geschehen konnte. Eine "Bestandsaufnahme" ist zum gegenwartigen Zeitpunkt no longer wendig. Es werden deshalb die bisher erzielten Ergebnisse und theore tischen Ansatzpunkte so dargestellt, dass der mit diesem faszinierenden Gebiet weniger Vertraute sich hineinfinden kann, der Fachmann aber die Moglichkeit hat, Anregungen fur weitere Untersuchungen zu gewin nen. Bezuglich der Ausfuhrlichkeit der Darstellung wird ein Niveau ge wahlt, welches etwa in der Mitte zwischen dem von Originalarbeiten und Review-Artikeln liegt. In gewissem Umfang sind auch organisch-prapa rative Befunde einbezogen worden. Herrn Professor Dr. Joachim STAUFF (FrankfurtJM.) bin ich zu beson derem Dank fur die kritische Durchsicht des Manuskriptes und wertvolle Anregungen und Diskussionen verpflichtet. Herr Professor Dr. Gerhard BERGMANN (Bochum) hat das Entstehen des Buches mit stets aktivem Interesse begleitet und wichtige Hinweise bei den Korrekturen gegeben. Ich danke ihm sehr herzlich dafur. Zu danken habe ich ferner Herrn Dr. Hans-Friedrich ErcKE fur seine sorgfaltige Mitarbeit am textual content, Herrn D

Show description

Read or Download Chemilumineszenz organischer Verbindungen: Ergebnisse und Probleme PDF

Similar german_6 books

Betriebswirtschaftslehre im Grundstudium 2: Buchführung, by Prof. Dr. Klaus-Peter Kistner, Prof. Dr. Marion Steven PDF

Der zweite Band der Betriebswirtschaftslehre imGrundstudium befaßt sich mit dem betrieblichen Rechnungswesen. Im ersten Teil wird eine knappe Einführung in das approach der doppelten Buchführung gegeben, der zweite Teil ist der Kostenrechnung gewidmet. Neben der Technik der Kostenrechnung wird die Teil- und Plankostenrechnung drgestellt sowie auf neuere Entwicklungen eingegangen.

Download PDF by Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer, Dipl.-Wirtsch.-Ing. Markus: Organisationsstrukturen und Informationssysteme auf dem

Die Wahl der richtigen businesses- und IuK-Strategie bleibt weiterhin eine große Herausforderung. Mit dem Ziel die Substanz innovativer Konzepte und sogenannter "Heilslehren" zu bewerten, gibt das Buch wichtige Impulse für die tägliche Arbeit. Der Abschnitt "Organisationsformen der Zukunft" zeigt, wie die Wettbewerbssituation maßgeblich beeinflußt werden kann.

Martin Hahmann's Komplementare Managementdiskurse: Polarisierung oder PDF

Die verschiedenen betriebswirtschaftlichen "Schulen", die sich mit der Konzeptualisierung von companies- und Managementtheorien befassen, erweisen sich hinsichtlich der Betrachtung organisatorischer Veränderungsprozesse und Komplexitätsphänomene als zu eng. Dies ist nicht nur auf die primär ökonomische Perspektive dieser Ansätze, sondern auch auf ihre "monokontextuale" Perspektive zurückzuführen.

Extra info for Chemilumineszenz organischer Verbindungen: Ergebnisse und Probleme

Example text

Die Tatsache, daß die Intensität für eine viel längere Zeit nach Unterbrechung der SauerstoffZufuhr ansteigt als in Gegenwart eines Aktivators, zeigt an, daß die emittierende Spezies ein Reaktionsprodukt ist, welches seine Anregungsenergie aus einem bei der Rekombination von 2 Radikalen gebildeten angeregten Produkt erhält. 4. Polypropylen Auch bei der Autoxydation von hochpolymeren Kohlenwasserstoffen wie Polypropylen wird eine schwache Chemilumineszenz ("Oxylumineszenz") beobachtet (M. P. ScHARD und C.

DEKocK, R. , u. P. A. H. M. HoL: R. 85, 102 (1966). 86. AsHBY, G. : J. Polymer Sei. 50,99 (1961). 87. BERSIS, D. : Z. physik. Chem. N. F. 26,359 (1960). 88. RAUHUT, M. , L. J. BoLLYKY, B. G. RoBERTs, M. LoY, R. H. WHITMAN, A. V. lANNOTTA, A. M. SEMSEL u. R. A. CLARKE: Am. Soc. 89, 6515 (1967). 89. WHITE, E. , u. M. C. J. HARDING: Photochem. Photobiol. 4, 1129 (1965). 90. : Chem. 1968, 155; - , D. G. RrcHARDSON u. Y. C. CHANG: Photochem. Photobiol. 4, 1111 (1965); - - , Tetrahedron Letters 1964,3167.

U. B. A. THRUSH: Pr. roy. Soc. A 269, 204. (1962), 15. BARTLETT, P. , u. R. E. PmcocK: Am. Soc. 82, 1769 (1960). 16. -, B. A. GoNTAREV u. H. SAKURAI: Am. Soc. 84,3101 (1962). 17. 10), S. 153 (1962). 18. BARTLE'l"I', P. , u. C. RucHARDT: Am. Soc. 82, 1756 (1960). 19. -, u. D. M. SrMONS, Am. Soc. 82, 1753 (1960). 20. GoLDSTErN, M. : Tetrahedron Letters 1964, 1601. 21. SHINE, J. , J. A. WATERS u. D. M. HoFFMANN: Am. Soc. 85, 3613 (1963). 22. , u. W. A. WATERS, Nature 203, 1063 (1964). 23. - - Soc.

Download PDF sample

Chemilumineszenz organischer Verbindungen: Ergebnisse und Probleme by Karl-D. Gundermann


by Mark
4.3

Rated 4.71 of 5 – based on 49 votes