Elisabetta Niccolini's Der Spaziergang des Schriftstellers: Lenz von Georg Büchner PDF

By Elisabetta Niccolini

ISBN-10: 3476027368

ISBN-13: 9783476027368

ISBN-10: 3476452484

ISBN-13: 9783476452481

Unter den zahlreichen Spaziergängen der deutschsprachigen Literatur widmet sich diese Studie der Erkundung einer ganz speziellen shape von Spaziergang: dem des Schriftstellers. Mit dem Bild des Spazierganges wird eine nicht gezielte Bewegung in einem Raum beschrieben, die dem Akt des Schreibens sehr nahe kommt. Die Darstellung gehender Figuren in literarischen Texten, als eine shape von Schriftlichkeit aufgefasst, wird in der problematischen Verknüpfung von Bewegung bzw. Nicht-Bewegung des Körpers und geistiger Tätigkeit zu ergründen versucht. Auch werden einige - den Texten zugrundeliegende - Polarisationstendenzen eingehender beleuchtet. Der Versuch, im Schreibprozess das gleichzeitig Gesehene, Gedachte und Wahrgenommene, additionally das Flüchtige, nicht fixierbare Dahinströmen des Lebens in Worte zu fassen, führt in den analysierten Texten zu einer sehr persönlichen und äußerst radikalen Behandlung der Sprache.

Show description

Read or Download Der Spaziergang des Schriftstellers: Lenz von Georg Büchner Der Spaziergang von Robert Walser Gehen von Thomas Bernhard PDF

Best german_16 books

Wissenstransfer bei der Reintegration von Expatriates: by Stefan Doetsch PDF

Stefan Doetsch untersucht, wie Muttergesellschaften multinationaler Unternehmen die Nutzenpotentiale erschließen können, die sich aus dem Wissen ergeben, welches Expatriates während ihres Auslandseinsatzes erworben haben. Der Autor identifiziert unternehmensinterne Strukturen und Prozesse, die nötig sind, um den umfassenden und systematischen move des Wissens ins Stammhaus im Zuge der Reintegration zu gewährleisten.

Handbuch literarisch-kultureller Vereine, Gruppen und Bünde by Wulf Wülfing, Karin Bruns, Rolf Parr PDF

Vom 19. bis weit ins 20. Jahrhundert sind Vereine die Orte, an denen sich das literarische Leben entfaltet, an denen Literatur produziert, vorgetragen und kritisiert wird. Das vorliegende Handbuch erschließt erstmals diesen Bereich, indem es zuverlässig über mehr als a hundred Vereine Auskunft gibt. Das 19.

Get Erwerbsregulierung in einer globalisierten Welt: PDF

Arbeit und Produktion sind im 21. Jahrhundert immer stärker grenzüberschreitend vernetzt. Dies galt aber bisher nicht in gleichem Maße für die Regulierung der Arbeits-, Beschäftigungs- und Partizipationsbedingungen der erwerbstätigen Menschen. Nationale Mechanismen und Institutionen dominieren immer noch die Festlegung etwa von Bezahlung, Arbeitszeit, Arbeitsschutz und Beteiligung der Beschäftigten.

New PDF release: Toolbox Mathematik für MINT-Studiengänge

Die Mathe-Toolbox bietet ein zielgerichtetes Mathematik-Training und Unterstützung beim Übergang Schule-Hochschule sowohl für Studienanfängerinnen und -anfänger in MINT-Studiengängen (Ingenieurwesen, Informatik, Naturwissenschaften, Mathematik und weitere mathematiknahe Studiengänge) als auch für Schülerinnen und Schüler in der Studienorientierungsphase.

Extra resources for Der Spaziergang des Schriftstellers: Lenz von Georg Büchner Der Spaziergang von Robert Walser Gehen von Thomas Bernhard

Example text

Hegel entwickelte das Konzept der dialektischen Bewegung des Gedankens70; er sprach von der dialektischen Bewegung des Satzes selbst. Nach ihm findet die weitere Beschäftigung der Philosophie mit dem Konzept der Bewegung vor allem in zwei polar entgegengesetzten Richtungen statt. Eine Richtung folgt der von Marx und Engels entwickelten Theorie der Veränderung gesellschaftlicher Zustände, deren Auffassung nach die Bewegung etwas Objektives und insbesondere auf den Bereich der Geschichte anzuwenden sei.

S. 306. 44 Vgl. Joachim Cbristian Blum: Spaziergänge. Berlin 1774-1775. 45 Michael de Montaigne: Essais. ). Frankfurt/M. 1995. Jean Jacques Rousseau: Die Bekenntnisse. Die Träumereien des einsamen Spaziergängers. München 1978. 47 ,,Etat de l'esprit occ~ d'idres vagues, d'imaginations incoMrantes. (. ) La Reverie w voyageur est nne sorte de pl~nitude de coeur et de vide de tete, qui vous laisse jouir en repos d! votre existence. Ce qu 'on nomme reverie n' est autre chose que Ia reflexion errante, ~garee sur divers objekts".

H. auf eine schematische, nicht-individuelle Auffassung vom Sprachgebrauch, in dem bestimmte Inhalte auf die gleiche Art und Weise und in einer ähnlichen Satzbaukonstruktion immer wieder hervorgerufen werden können. Ganz im Gegenteil setzen die hier untersuchten Texte jeweils auf originelle Art und Weise den Akzent auf das schöpferische Potential der Sprache, indem sie die Ordnung des Sprachsystems radikal in Frage stellen. Die sich aus den Textbewegungen herauszeichnende memoria ist auch nicht besonders musisch behaftet wie die im Verständnis der Antike als Mutter der Musen bezeichnete Mnemosyne; das Gedächtnis ist vielmehr ein freies subjektives 93 Vgl.

Download PDF sample

Der Spaziergang des Schriftstellers: Lenz von Georg Büchner Der Spaziergang von Robert Walser Gehen von Thomas Bernhard by Elisabetta Niccolini


by Steven
4.2

Rated 4.91 of 5 – based on 37 votes