New PDF release: Die Berechnung von kreisförmig begrenzten Pilzdecken bei

By Koloman Hajnal-Kónyi Dipl.-Ing. (auth.)

ISBN-10: 3642897916

ISBN-13: 9783642897917

ISBN-10: 3642916481

ISBN-13: 9783642916489

Show description

Read Online or Download Die Berechnung von kreisförmig begrenzten Pilzdecken bei zentralsymmetrischer Belastung PDF

Similar german_4 books

Albrecht Irle's Finanzmathematik: Die Bewertung von Derivaten PDF

Mit der Verleihung des Nobelpreises an Scholes und Merton (1997) wurden finanzmathematische Arbeiten gew? rdigt, die den Handel mit Optionen und anderen Finanzderivaten entscheidend gef? rdert haben. Dieses Buch gibt eine Einf? hrung in die Theorie der Bewertung solcher derivater Finanzprodukte. Ein Schwerpunkt liegt in der Darstellung von Methoden zur Untersuchung von europ?

Rechnersteuerung von Fertigungseinrichtungen: Beitrag zur by R. Nann PDF

Die vorliegende Arbeit entstand wAhrend meiner TAtigkeit als wissenschaftlicher Hitarbeiter am Institut some distance Steue rungstechnik der Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrich tungen der UniversitAt Stuttgart. Herrn Prof. Dr. -Ing. G. Stute, dem Leiter des Institutes, bin ich fOr sein stetes Interesse und die wertvollen An regungen wAhrend des Entstehens dieser Arbeit zu gro em Dank verpflichtet.

Additional resources for Die Berechnung von kreisförmig begrenzten Pilzdecken bei zentralsymmetrischer Belastung

Sample text

178 ff. 45 2. Teilweise Belastung. punkt. Dannlauten die Formeln, wenn Q=poa l :17: und P=Qe 2 , ferner g =(J, wenn e < a bzw. --1- v 3 + v (J'2] 4 4 , t_g -P- [(1 + v)l n ..! + 1- e2 + (JI2] 4:17: e 4 I , mtg=mrg 4:17: e + 8:17:P (J'2 4 (29 a) (30 a) Die in den Klammern der Gl. (27a)-(30a) stehenden Werle seien mit /krg, bezeichnet. Mit e = 1, (J' = a gehen die Gl. (29), (30) und (29 a), (30 a) in die Gl. (25), (26) und (25a), (26a) uber (Vollbelastung). Mit e = 0, (J= 0 wird aus Gl. (27) u. (28) "'tg, ",'rg, ",'tg (31) as) Q bedentet also die der Flachenbelastung Po entsprechende G e sam t be lastung der ganzen Kreis flache, wahrend P die auf die belastete Flaehe entfallende tats a ch Ii c he Gesam tlas t ist.

P=t In den praktiscb wichtigsten Fallen lautet die Reihe (14) wie folgt:

1st p = 0, so muB aus praktischen Grunden ein ziemlicher Unterschied zwischen a und e bestehen, da sonst die Stutzen zu nahe zueinander kamen. So ware bei einem Kreishalbmesser von 30 m und einem Saulenabstand von 4,5 m a - e = 0,15. , die Rethe ist alternierend und die Glieder heben sich teilweise auf. Bem Halbmesser kaum iiber 0,80 steigen wird. 1m allgemeinen wird es also nicht notwendig sein, iiber '1]12 hinauszugehen, so daB die Tab. II-V geniigen, und zwar fiir aIle Werte von p. <5ik, Es sei h=4, e=0,35, a=0,70 cp=O '10 '14 '18 '119 = 1,03060 = 0,00367 = 0,00005 <'J = 1,03433 = 0,00001 n cp=4 '10 = 1,03060 -'14 = - 0,00367 '18 = 0,00005 -'119 = - 0,00001 <'J = 1,03065 - 0,00368 = 1,02697 35 B.

Download PDF sample

Die Berechnung von kreisförmig begrenzten Pilzdecken bei zentralsymmetrischer Belastung by Koloman Hajnal-Kónyi Dipl.-Ing. (auth.)


by Ronald
4.0

Rated 4.32 of 5 – based on 34 votes