Download e-book for kindle: Entwicklung seismischer Drehfehlermeßgeräte mit niedrigen by Prof. Dr.-Ing. Dr. h. c. Herwart Opitz, Dr.-Ing. Karl

By Prof. Dr.-Ing. Dr. h. c. Herwart Opitz, Dr.-Ing. Karl Schwiegelshohn (auth.)

ISBN-10: 3663062856

ISBN-13: 9783663062851

ISBN-10: 3663071987

ISBN-13: 9783663071983

Show description

Read Online or Download Entwicklung seismischer Drehfehlermeßgeräte mit niedrigen Eigenfrequenzen für die Verzahntechnik PDF

Similar german_4 books

Read e-book online Finanzmathematik: Die Bewertung von Derivaten PDF

Mit der Verleihung des Nobelpreises an Scholes und Merton (1997) wurden finanzmathematische Arbeiten gew? rdigt, die den Handel mit Optionen und anderen Finanzderivaten entscheidend gef? rdert haben. Dieses Buch gibt eine Einf? hrung in die Theorie der Bewertung solcher derivater Finanzprodukte. Ein Schwerpunkt liegt in der Darstellung von Methoden zur Untersuchung von europ?

Download e-book for kindle: Rechnersteuerung von Fertigungseinrichtungen: Beitrag zur by R. Nann

Die vorliegende Arbeit entstand wAhrend meiner TAtigkeit als wissenschaftlicher Hitarbeiter am Institut a ways Steue rungstechnik der Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrich tungen der UniversitAt Stuttgart. Herrn Prof. Dr. -Ing. G. Stute, dem Leiter des Institutes, bin ich fOr sein stetes Interesse und die wertvollen An regungen wAhrend des Entstehens dieser Arbeit zu gro em Dank verpflichtet.

Additional resources for Entwicklung seismischer Drehfehlermeßgeräte mit niedrigen Eigenfrequenzen für die Verzahntechnik

Example text

Aus der Lösung der Gl. (1) folgt für das DämpfungsmaB D die Beziehung: k D - ---;===- 2· CD ye· (19) Die Dämpfungskonstante kist das Bremsmoment M Br je Einheit der Winkelgeschwindigkeit (20) Geht man davon aus, daB die Bremsleistung gleieh der elektrischen Leistung ist, die durch die Wirbelströme in den bewegten Dämpfungsscheiben in Wärme umgewandelt wird, so ergibt sieh die Beziehung: . E2 MBr'1jI = - R (21) 39 wobei E die in den Scheiben induzierte Spannung und R der wir ksa me Widerstand ist.

Deshalb läBt sich auch die Gesamtarbeit durch die Gleichung * A ges = -l (31) CD '1ji2 2 beschreiben. Das wirksame Richtmoment beträgt dann * CD = CD - G 1·y'2 cos ex . Sln . E:A (32) • -- 6 Die Gl. (30a) gilt exakt nur, wenn in der Nullstellung des Gerätes (Iji = 0) die Schwereachse des Rotors mit der Drehachse zusammenfällt, also bei ausgewuchtetem Aufnehmer. Es läBt sich wie folgt beweisen, daB der zusätzliche EinfluB deJ bei den Aufnehmern möglichen Unwucht auf das Richtmoment allerdings vernachlässigbar klein ist: Hat der Schwerpunkt bei Iji = 0 von der Drehachse des Kreuzfederge1enkes (Abb.

Sin E:A ex) . Iji . d Iji cos (epu - ex) (34 a) Abb. 17 Verschiebung der Rotorachse in Richtung der Erdschwere y Lage des Rotorschwerpunktes S. = bei lP = 0 S, = bei lP = 'f', Abb. 18 Verlagerung des Schwerpunktes bei unwuchtigem Rotor Aus Gl. (33) ergibt sich dann für das wirksame Richtmoment folgende Beziehung , = CD CD - . G . y'2 cos IX --6- - as . 3 noch gezeigt wird, kann as nur im Bereich von Mikrometern liegen, so daB 47 d. h. die Wirkung der Unwucht auf eine Veränderung des Richtmomentes ist vernachlässigbar.

Download PDF sample

Entwicklung seismischer Drehfehlermeßgeräte mit niedrigen Eigenfrequenzen für die Verzahntechnik by Prof. Dr.-Ing. Dr. h. c. Herwart Opitz, Dr.-Ing. Karl Schwiegelshohn (auth.)


by Robert
4.5

Rated 5.00 of 5 – based on 3 votes